Fr 11 Okt
19:30 bis 23:00 Erkerzimmer - 2. Stock

Münchner Tanzboden

Tanzen zum Mitmachen - ein bairisches Tanzvergnügen für alle im Hofbräuhaus München

Auf geht’s zum bairisch Tanzen! Der Münchner Tanzboden bietet eine hervorragende Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre einen geselligen Abend zu verbringen.
Die Besonderheit: erfahrene Tanzmeisterinnen und Tanzmeister erklären typisch bairische Rund- und Figurentänze, die auch ohne Vorkenntnisse einfach mitgetanzt werden können. Damit haben auch neue Tanzinteressierte die Chance, ein Stück bairischer Lebenslust kennen zu lernen.
Einzeltänzerinnen und Einzeltänzer sind herzlich willkommen – Tanzpartner finden sich in der Regel ganz ungezwungen. Ungezwungen ist auch der Kleidungsstil. Frau und Mann tragen das, worin sie sich wohl fühlen.
Nicht zu vergessen: Für das musikalische Klangerlebnis werden beim Münchner Tanzboden versierte Tanzkapellen ausgewählt, die live für den richtigen Schwung auf der Tanzfläche sorgen.

Freitag, 01. März
mit der Hochberghauser Tanzlmusi
Tanzleitung: Philip Korda

Hofbräuhaus am Platzl, 2. Stock, Erkerzimmer und Münchner Zimmer

Karten zu 10 Euro sind nur an der Abendkasse erhältlich. Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Es besteht keine Reservierungsmöglichkeit.

Eine Veranstaltungsreihe des Kulturreferats in Kooperation mit dem Hofbräuhaus München.

Weitere Informationen unter www.muenchen.de/volkskultur

Zurück